• naturheilpraxis_lehre

Schüßlersalze

mit Antlitzanalyse

Die Schüßler Salze oder auch Biochemie nach Schüßler basiert auf natürlichen, nicht chemischen Mitteln.
Tatsächlich sind die Schüßler Salze in jedem von uns in natürlicher Form enthalten. Ist der Mineralhaushalt in unseren Zellen gestört, kann es zu Krankheiten kommen. Nur wenn all diese Mineralstoffe in einer richtigen Konzentration in der Zelle enthalten sind, kann diese optimal arbeiten.

Dr. Schüßler hat dabei herausgefunden, dass nicht nur die Menge der über die Nahrung aufgenommenen Mineralstoffe ausschlaggebend ist, sondern auch, wie gut diese Mineralstoffe im Körper verteilt werden können. Um eine gute Verteilung über das Blut und den Transport in die Zellen zu gewährleisten, wurden die Salze durch Verreibung potenziert, d. h. verdünnt. Ich arbeite mit den Schüßler Salzen von Pflüger, da sie schon in ihrer Herstellung die wirksamste Potenzierung aufweisen.

Um genau festzustellen, welches Salz Ihnen fehlt haben wir neben der Gesprächsanamnese, die Möglichkeit einer Antlitzanalyse (- es ist möglich „leere“ Langzeitspeicher an verschiedenen Zeichen im Gesicht zu erkennen -) oder einer kinesiologischen Testung,  bei der uns Ihr Körper selbst erzählt, welches Salz er zur Zeit benötigt.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien